Diakoniestation

Diakoniestation Oberasbach

Harald Meßner Stationsleiter

Unser Angebot für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz


Lebenspraktische Tätigkeiten und geistige Fähigkeiten fördern abgestimmt auf die Bedürfnisse, lnteressen und den biographischen Hintergrund der Teilnehmenden sind Ziele und Maßstab der inhaltlichen Ausrichtung unseres Angebots. Auch gezielte Einzelaktivierung in der Gruppe kann stattfinden.

Betreuungsangebote in der Gruppe:

  • Die Treffen finden wochentags 14-tägig bis wochentlich statt,
  • der Zeitrahmen liegt zwischen 2 und 3 Stunden.

Eine Abholung ist in eingeschränktem Umfang und im örtlichen Bezug möglich.

lnformationen zu Kosten und Kostenträgern erhalten Sie von der Diakoniestation.
Für Mitglieder des Diakonievereins ist die Teilnahme an den Gruppen kostenlos.